Stimmlich - Thank you for the music

Stimmlich – Thank you for the music

Von Angelika Wagenhaus

Das Vokalensemble „Stimmlich“ trat am 08.12.2013 im Kulturforum Schloss Dilborn auf und performte neben ihrem bereits seit zwei Jahren bestehenden abwechslungsreichen und ausdrucksstarken Programm auch Weihnachtslieder.

Stimmlich@Kultschloss_2013_12_07_068Die acht Sängerinnen im Alter von 19 und 24 Jahren singen eine Mischung aus aktuellen Popsongs und Liedern der 60er Jahre. Dabei werden die Lieder hinsichtlich der instrumentalen Umsetzbarkeit auf Piano und Percussions ausgewählt und für den Chor mit 3-4 Stimmen ausgelegt. Begleitet werden sie stets von dem Pianisten Jürgen Fandel und dem Percussionisten Tobias von Dorp, die somit sehr stimmungsvoll den Gesang untermalen.

Stimmlich@Kultschloss_2013_12_07_002Die 24-jährige Chorleiterin, Nadine Stapper, die in der Tonlage Sopran singt, ist bereits seit 1998 Mitglied des Chores (damals noch unter dem Namen A-Seven). Schon mit 7 Jahren war sie Teil der Schlossbande, deren ehemaliger Chorleiter Hermann Schröder war. Somit wird klar, warum sich „Stimmlich“ auch noch nicht lange bitten lassen, im Kulturforum Schloss Dilborn aufzutreten.

Ebenso singen Isabelle Krug („Do you hear what I hear“) und Annalena Gerhards („Mein Ziel“) im Sopran, die mit ihren klangvollen Stimmen seit einigen Jahren den Chor bereichern. Die 19-jährige Svea Türlings, die unter anderem „Christmas Star“ performte, überzeugte ebenso wie ihre gleichaltrige Kollegin Ronja Mölder („Have yourself a merry little christmas“) und die 21-jährige Sarah Stapper (diverse Teilsolis) in der Tonlage Alt. Sarah Küppers („Sleigh Ride“) und Linda Höfel („Winter Song“) vervollständigen das Vokalensemble überragend im Mezzosopran.

Die Mädchen von „Stimmlich“ haben den Spaß an der Musik, den sie empfinden, wenn sie gemeinsam auftreten, eindrucksvoll auf der Bühne verkörpert. Dies ist nicht zuletzt auf ihre freundschaftliche Beziehung miteinander zurückzuführen. Ebenso mögen sie es, Lieder zu verändern und neue Harmien zu erarbeiten.

Für die Mädels von „Stimmlich“ waren die vielen positiven Reaktion und die spürbare Begeisterung der Besucher in Schloss Dilborn überwältigend und sie haben sich sehr über die ausverkauften Konzerte gefreut.

Stimmlich@Kultschloss_2013_12_07_113Auch das Publikum zeigte sich schwer begeistert. „Stimmlich“ wurde in höchsten Tönen gelobt:

„Das ganze Programm war schön!“

„Gesang sehr gut!“

„Stimmengewaltig!“

„Jetzt kann Weihnachten anfangen!“

„Gänsehaut pur!“

Zwei Mal im Jahr tritt der Chor zusammen mit FUN, dem Jugendsinfonieorchester aus Mönchengladbach, auf. Auch am 18. und 19. Januar 2014 ist es im Kunstwerk in Mönchengladbach wieder soweit. Vielleicht gilt für den einen oder anderen Gast: „Zeit für ein Wiederkommen!“

Stimmlich@Kultschloss_2013_12_07_296

Hier geht es zur Bildergalerie!

Fotos: ©Andre Meinert